Lade Veranstaltungen

Trete ein – in den Garten deiner Lust

Willkommen, du zauberhaftes Wesen!

Am 20.-21. Juli rollen wir den roten Teppich aus für deine Leidenschaft, deine Wildheit, deine Zartheit, deine Sinnlichkeit und alle Facetten deiner Erotik  …

Wenn du seit längerem nicht mehr das seelisch-körperliche Verschmelzen mit einem Partner gespürt hast, weißt du vielleicht gar nicht mehr, wo deine sexuelle Energie geblieben ist.

Ich kann dir versichern: Sie mag versteckt sein, aber sie ist da. Und an diesem Wochenende kannst du sie herauskitzeln.

Jenseits eingespielter sexueller Routinen wartet eine ganze Welt der unentdeckten Spielmöglichkeiten auf dich. Darunter welche, die dich sofort in deine Leidenschaft bringen.

Bist du bereit, sie zu entdecken?

Dann stoße zu diesem intimen Frauenkreis dazu.

 

Entdecke, was du im Bett brauchst & wie du’s bekommst

Seien wir ehrlich: Was uns Frauen in die Lust bringt, ist nicht jeden Tag gleich.

Gleichzeitig neigen wir dazu, uns “falsch” zu fühlen, wenn wir nicht genau so “funktionieren” wie es ein Partner gern hätte oder wir es selbst von uns erwarten. Unlust deuten wir als Sex-Problem, das gelöst werden müssen. Dabei ist sie vielleicht nur ein Symptom dafür, dass der Sex, den wir haben, nicht der ist, der uns gut tut.

Mit anderen Worten: An dir ist nichts “falsch”, wenn dein Körper sich verschließt. Du hast lediglich noch nicht rausgefunden, welche Arten von Berührung (oder Nicht-Berührung), welche Verhaltensweisen, Energien und Worte dich in Wallungen bringen.

Und genau das kannst du hier nachholen.

Die preisgekrönte US-amerikanische Sexologin Jaiya hat in mehreren Jahrzehnten Praxis als sexological Bodyworkerin festgestellt, dass Menschen sehr unterschiedliche Zugänge zur Lust haben. Was den einen antörnt, törnt den anderen ab. Was der eine liebt, schreckt den nächsten, und einen dritten lässt es kalt.

Als Jaiya nach der Geburt ihres Sohnes ihren eigenen Mann plötzlich nicht mehr verführen konnte, verfiel auch sie in Selbstzweifel (“Bin ich nicht mehr begehrenswert?”). Aber dann begann sie der Frage auf den Grund zu gehen: “Was braucht wohl mein Mann, um Lust auf Sex zu haben?”

Mit der Zeit fiel ein Groschen nach dem anderen. Sie zählte die gesammelten Erfahrungen ihrer Kunden zusammen, beobachtete ihren Mann genauer, hörte ihm zu und begann Muster zu erkennen. Ein Modell schälte sich heraus, das die unterschiedlichen Zugänge zur Lust in eine klare Typologie systematisierte: Die 5 Erotischen Sprachen™.

  1. Energetisch
  2. Sinnlich
  3. Sexuell
  4. Kinky
  5. Shapeshifter

Jeder Mensch hat eine primäre Sprache (der leichteste Zugang zur Lust) sowie eine oder mehrere weitere. Ticken zwei Menschen erotisch unterschiedlich (was die Regel ist in Paarbeziehungen), so ist das eine Chance den eigenen Horizont zu erweitern und sexuell dazuzulernen – und hinzuzugewinnen.

Die eigenen Sprachen körperlich zu erforschen, zu kennen, und zu bespielen hat bereits Tausenden Menschen weltweit geholfen, ihre Sexualität zu befreien, glückliche Beziehungen zu leben, die sexuelle Inkompatibilität zwischen Partnern zu überwinden, und die freigesetzte Energie für die persönliche Erfüllung und den beruflichen Erfolg zu nutzen. 

Hier erfährst du mehr über die 5 Sprachen und was es bringt, sie körperlich zu erforschen:

Was wird wohl für dich möglich, wenn du dich ein ganzes Wochenende lang der Vielfalt deiner Erotik widmest? Wenn du erkennst, wer du bist als erotisches Wesen – und loslässt, was nie zu dir gehört hat?

Bist du bereit, voll bei dir anzukommen?

Selbstzweifel und Fragezeichen loszulassen?

Sexuell selbstbewusst und souverän zu sein?

 

 

 

Hier siehst du Jaiya in der Netflix-Dokumentation “Sex, Love & Goop”, wie sie einem Pärchen hilft, ihre sexlose Ehe in eine leidenschaftliche Partnerschaft umzuwandeln – und schließlich schwanger zu werden.

In diesem Workshop

  1. Steht deine Transformation im Vordergrund. Du wirst eng begleitet, an genau dem Punkt weiterzukommen, wo du alleine noch nicht weiterkamst.
  2. Entdeckst du die Erotischen Sprachen, auf die dein Körper reagiert, und erkennst dich selbst in der Tiefe.
  3. Geht es nicht darum, Sex mit anderen Teilnehmern zu haben. Es geht aber sehr wohl darum, erforschende und nährende Berührungen austauschen – in einem sicheren Raum mit klaren Grenzen.
  4. Musst du nichts tun, was du nicht möchtest. Du bist eingeladen, stets dein “Ja” und dein “Nein” zu spüren und zu äußern.
  5. Werden deine Grenzen nicht nur respektiert. Sie werden gefeiert!
  6. Findest du den Zugang zu deiner authentischen Erotik – so dass du dich fallen lassen und genießen kannst.
  7. Erkennst du, dass du sexuell genau richtig bist und lustvoll sein kannst (auch mit sogenannten “sexuellen Funktionsstörungen” oder hormonellen Themen) 
  8. Erforschst du deine sexuellen Bedürfnisse in einem sicheren Raum, ohne jeglichen Druck aber mit klarer Anleitung.
  9. Lernst du, deine Wünsche und Grenzen so zu kommunizieren, dass es die Beziehung stärkt statt sie zu belasten.

 

Für wen ist der Workshop?

Ideal für Frauen, die ihre Lust erwecken und ihre Sexualität genießen wollen, statt die Bedürfnisse des Partners oder die Ansichten der Gesellschaft über die eigene Wahrheit zu stellen.

Ob Single oder in einer Partnerschaft: Du wirst dich nach dem Wochenende in intimen Begegnungen sicherer fühlen und mehr Glück & Erfüllung erleben.

 

Mehr als nur ein Wochenende

Transformation ist ein Prozess, der schon mit deinem “Ja” zum Seminar beginnt, und sich noch Wochen nach dem Seminar weiterbewegt.

In dieser Zeit bist du nicht auf dich allein gestellt.

Mit der Anmeldung erhälst du bereits eine erste spielerische Aufgabe, die dich in deinem Prozess und deiner Vorbereitung jetzt schon unterstützt.

Zwei Wochen nach dem Workshop gibt es außerdem einen 2-stündigen Integrations-Call mit der Gruppe (Online, auf Zoom), in dem du unterstützt wirst, die Learnings aus dem Workshop in dein Leben zu bringen.

Integrations-Call: Samstag, 3. August 2024, 10:30-12:30.

 

Was andere Frauen über diese Arbeit sagen …

 

“Innerhalb kürzester Zeit habe ich mehr über meine Sexualität gelernt als in den 32 Jahren davor.” – Cassandra

 

“Ich bin so genährt wie nie zuvor in meinem Leben. Und ich war zweimal verheiratet … “ – Sabine

 

“Das Wochenende war lebensverändernd.” – Silke

 

“Unbeschreiblich. Und unbezahlbar …” – Antje

 

“Ich finde kaum Worte für alles, was an diesem Wochenende passiert ist. Ich habe mein Misstrauen Frauen gegenüber abgelegt. Bin weicher geworden, verspielter, sinnlicher, und kann mich tiefer einlassen.” – Sonja

 

“Mein Partner hat sofort die Veränderung in mir gespürt. Jetzt will er das auch für sich.” – Tina

 

“Ich wusste gar nicht, dass ich Frauen berühren kann, von Frauen mich nähren lassen kann, und dass diese Berührungen unter Frauen in mir etwas aufgefüllt haben, was ein Mann mir gar nicht geben kann.” – Doris

 

 

 

Wann, wo, wie?

Ort: Spiritual Touch, Olschewskibogen 12, 80935 München

Datum: 20.-21. Juli 2024

 

Programm

Samstag 10:30-19:00 Uhr (Ankunft ab 10:00 möglich)

Sonntag 09:30-17:00 Uhr

Preis inkl. Verpflegung:

Super Earlybird Preis: 495,- Euro inkl. MwSt. bei Buchung und Zahlung bis zum 20. Juni 2024.

Earlybird Preis: 555,- Euro inkl. MwSt. bei Buchung und Zahlung bis zum 10. Juli 2024.

Normal Preis: 615,- Euro inkl. MwSt. bei Buchung und Zahlung ab dem 11. Juli 2024.

Im Preis enthalten: leichte vegetarische Verpflegung.

Nicht im Preis enthalten: Übernachtung.

 

Übernachtung

Im Seminarraum: 30,-

Es gibt 6 Schlafplätze im Seminarraum (auf gemütlichen Matratzen. Bettwäsche & Handtücher werden gestellt). Bei Interesse bitte den Wunsch gleich bei Anmeldung äußern. Wir melden uns zurück mit der Info, ob ein Platz noch frei ist.

Im Hotel: Empfehlung ganz in der Nähe Limehome Olschewskibogen.

Zu Hause: Wenn du in München wohnst, kannst du natürlich auch zu Hause schlafen.

 

 

Platz sichern

Aufgrund der Intimität der Arbeit und der räumlichen Grenzen ist die Anzahl der Plätze im Workshop auf 10 Teilnehmerinnen begrenzt.

Um deinen Platz zu sichern, empfiehlt es sich, früh zu buchen. Dein Platz ist sicher durch deine verbindliche Anmeldung an kontakt@lavinia-lazar.de und die Zahlung der zum Zeitpunkt der Buchung geltenden Workshopgebühr.

 
 
 
 

 

 

Du kannst nicht an dem Termin?

Lass dich auf die Interessentenliste setzen. So wirst du als Erste informiert, wann der nächste Workshop stattfindet.

 
 
 
 

 

Dir ist Einzelarbeit lieber? 

Dann könnte eine Begleitung im Einzelcoaching für dich passen.

Live und in Farbe in München – oder online überall auf der Welt.

 

In Kontakt bleiben

Wenn du über weitere Veranstaltungen informiert werden möchtest, abonniere meinen Newsletter. Du erhälst kostenfrei frische Impulse für dein erfülltes Liebesleben – und all die Specials, die nur an meine Abonnenten gehen.

 
 
 
 

 

Die Seminarleiterin

Lavinia ist eine neugierige Forscherin, die sich nicht damit abfinden wollte, dass ihr Sexleben ein Krampf geworden war. Das sollte doch Spaß machen, Energie geben! Hallo? Inzwischen hat sie nicht nur die Ekstase entdeckt, sondern auch ihre Leidenschaft, anderen Frauen zu zeigen, wo ihr Portal zur Lust versteckt ist. Mehr über sie hier.

Details

Beginn:
Juli 20 @ 10:30
Ende:
Juli 21 @ 17:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Lustvoll Lieben – Lavinia Lazar

Diesen Beitrag von Lavinia teilen:

Nach oben